Tanzen

 

     



LogoKindertanzen2017.1.png - 110,45 kB

Tanzen - Was ist das?

Was verstehen wir unter Tanzsport?
  • Tanzen ist Bewegung in Paaren oder Gruppen.
  • Tanzen ist Körpererfahrung.
  • Tanzen ist Koordination der eigenen Bewegung mit Musik/Rhythmus und mit Partnern.
  • Tanzen ist Konzentration und erfordert Kondition und Ausdauer.
  • Tanzen gibt es in verschiedensten Formen: Standard-, Lateintanz, Jazz, und Modern Jazz Dance, HipHop und vieles mehr.
Die Unterschiede dieser Tanzarten liegen hauptsächlich darin, daß Jazz- und Modern Jazz Dance oder HipHop wesentlich stärker von rhythmischen Variationen oder Artistik lebt und sich weniger an einem gegebenem Repertoire von Figuren orientiert als Standard-, Latein-Tanz.
 
Und noch etwas interessantes sollte man über das Tanzen wissen:
 
Einer Studie nach senkt regelmäßiges Tanzen das Risiko einer Erkrankung an Altersdemenz um 76 Prozent. Dr. med. Eckart von Hirschhausen erläuterte in seiner TV-Sendung die vorbeugende Wirkung mit der vielfältigen Anforderung an das menschliche Gehirn während des Tanzens: Die Musik, der Rhythmus, die Schritte, die Koordination im Raum, das Empfinden und Bewegen des eigenen Körpers, den Kontakt und die Kooperation mit dem Körper des anderen - all das zusammen fordere und fördere das menschliche Gehirn in mehreren Funktionsarealen gleichzeitig.
 
         
Standard- und Lateintänze
Ein Einstieg ist das ganze Jahr über möglich!
Gerne können Sie bei uns eine Probestunde mitmachen.
         
Tag Uhrzeit Kurs Halle Trainer/-in
Montag 19.00 – 20.00 Hobby-Stufe f. erwachsene Einsteiger und leicht Fortgeschrittene Halle 1 S. Kornau
Montag 20.00 – 21.30 Fortgeschrittene Hobby-Stufe f. Erwachsene Halle 1 L. Tielitz von Tooth
Mittwoch 20.00 – 21.30 Hobby-Stufe f. erwachsene Einsteiger und leicht Fortgeschrittene Halle 1 S. Kornau
         
Modern Jazz Dance
         
Tag Uhrzeit Kurs Halle Trainer/-in
Dienstag 19.00 – 20.00 JMD f. Leistungsgruppe (Solo, Duo und Small-Groups)
Halle 1 B. Sasse-Maruhn
Freitag 17.00 - 18.00 JMD f. Anfänger Halle 1

Merle Ahrens/  B. Sasse-Maruhn

Freitag 18.00 – 19.00 JMD f. Fortgeschrittene (Solo, Duo und Small-Groups)
Halle 1 B. Sasse-Maruhn
         
Kindertanzen
         
Tag Uhrzeit Kurs Halle Trainer/-in
Dienstag 15.00 – 16.00

Dienstags-Tanz-Kids von 4 – 9 J.

Halle 2
S. Kornau
 
 
 
   


IMG_4512.JPG - 408.06 kb 
 
Und sonst noch was?

Der MTV Langwedel ist immer bemüht, sein Angebot attraktiv zu gestalten und ist Neuerungen gegenüber aufgeschlossen. Das betrifft nicht nur die genannten ständigen Angebote, sondern auch Außerordentliches, zum Beispiel Wochen-end-Workshops für spezielle Tanzarten. Warum ist Tanzen nicht auch etwas für Sie/Euch? Es gibt immer die Gelegenheit, sich die Traningsstunden unverbindlich anzusehen, mit den Übungsleitern zu sprechen und nach zwei, drei Versuchen zu entscheiden. Der MTV Langwedel hat mit seiner vereinseigenen Sportstätte mit angeschlossener Vereinsgaststätte ein hervorragendes Ambiente für den Tanzsport und geselliges Beisammensein geschaffen.

Und was kostet das?

Alle ständigen Angebote erfordern nur die üblichen Vereinsbeiträge.